Rhetorik und Kommunikation


Klare Worte und starke Kommunikation.



Unser Körper kann sprechen

Körpersprache verstehen und nutzen. Zwei Fettnäpfchen der nonverbalen Kommunikation, die Sie vermeiden sollten. mehr erfahren

 

 


So funktioniert Smalltalk

Smalltalk ist das „kleine Gespräch”. Beziehungsorientiert, absichtsfrei. Ein lockeres und unbeschwertes Plaudern, bei dem es nicht darum geht, den Gesprächspartner zu einer bestimmten Handlung zu motivieren. Erfahren Sie, wie Sie unkompliziert ein Gespräch beginnen, das Eis zwischen Gesprächspartnern brechen und charmant Beziehungen aufbauen können. mehr erfahren

 

 

Die neue Schlagfertigkeit

Charmant kontern und schlagfertig reagieren. Das Training für alle, die schlagfertig reagieren möchten und wissen: Es gibt ein Leben nach der schlagfertigen Antwort.
zum Seminarangebot

 

 

„Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist, und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt. Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm, dann hast du deine Worte verfehlt. Weise ist, wer stets den richtigen Menschen und die richtigen Worte findet.“ (Konfuzius, 551-479 v. Chr.)

 

 


Kommunikation ist nicht nur Reden, sondern auch Handeln. Unser Umgang mit Sprache entscheidet darum ganz wesentlich über Erfolg und Misserfolg unserer Handlungsziele.

 

In unseren Seminaren zu Rhetorik und Kommunikation lernen Sie, mit Sprache Wirkung zu erzielen. Sie erwerben wichtige Werkzeuge zum Präsentieren, Argumentieren, Verhandeln, Moderieren und zu vielem mehr.

 

 

Den Raum nutzen

Ideen für erfolgreiche Präsentationen: Während Sie präsentieren, sollten Sie nicht statisch am gleichen Platz verharren. Daher ist ein Rednerpult für eine Präsentation eher ungeeignet, denn es wirkt wie eine Barriere. Sie dürfen sich bewegen! Doch wie? Und wo stehen Sie günstig?

 

Sie spielen die Hauptrolle, also platzieren Sie sich in der Mitte der „Bühne“. Im Idealfall steht die Projektionswand oder das Flipchart seitlich von Ihnen. Sonst laufen Sie Gefahr, die Sicht zu blockieren. Gehen Sie einen Schritt auf das Publikum zu, bevor Sie loslegen. Dabei bauen Sie gleichzeitig Stress ab. Schlendern Sie aber nicht permanent durch den Raum. Jede Bewegung sollte zielgerichtet in Richtung des Publikums oder des Mediums sein. Vermeiden Sie dabei unbedingt, dem Publikum den Rücken zuzudrehen. Übrigens: Profis wählen schon im Vorfeld Standorte für verschiedene Inhalte, etwa einen für Anekdoten, einen anderen, wenn es um Zahlen, Daten und Fakten etc. geht. mehr erfahren

 

 

Das avio-Rhetoriktraining

Das avio-Rhetoriktraining: Selbstbewusst auftreten und klar kommunizieren. Das Training für alle, die auf den Punkt kommen möchten.
zum Seminarangebot

 

Ihr Auftritt vor Publikum

Präsenz zeigen. Inhalte vermitteln. Zuhörer einbinden. Das Training für alle, die einem Publikum etwas mitteilen müssen oder mitteilen wollen. Nehmen Sie aus diesem Seminar ein starkes Standing und eine starke Bühnenpräsenz mit.
zum Seminarangebot

 

Seminar Körpersprache

Kraftvoller als Worte – eine starke Körpersprache. Das Training für alle, die körpersprachliche Signale noch besser erkennen, verstehen und nutzen möchten. Denn: Gesten sagen oft mehr als 1000 Worte.
zum Seminarangebot

 

 

 

 

Rhetorik-Inhouse-Training

Sie möchten ein Rhetoriktraining oder ein Kommunikationstraining direkt bei Ihnen vor Ort? Ausschließlich für Sie und Ihre Mitarbeiter? Gerne. Unsere Trainer kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl.

 

Infos zum firmeninternen Rhetoriktraining

 

 


Z Informationen zu firmeninternen Rhetorik- und Kommunikationstrainings als pdf

 

 

 

 

Hier weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot anfragen.